Programm

Innovationsstrategien für neue digitale Geschäftsfelder

Panel
Bühne k2
Panel Bühne k2
Mittwoch, 01.09. 17:30–18:30
Wie kann ein Unternehmen in Innovationen investieren. Eigene Projekte und Ausgründungen? Investitionen in Startups? Oder gibt es noch ganz andere Wege?

Wir wollten die folgenden Fragen beantworten:
_ Welche Ansätze gibt es? Und was sind Vor- und Nachteile?
_ Wie entscheidet man sich und wie priorisiert man die Opportunities im Portfolio?
_ Was sollte man auf gar keinen Fall tun?

Moderiert wird die Runde von Olaf Rotax!
Markus Schlobohm

Dr. Markus Schlobohm

CIO, Techniker Krankenkasse
Christoph Schepan

Christoph Schepan

Managing Partner von NCA
Matthias Schulz

Matthias Schulz

Digital, Innovation & New Business, Otto Krahn Group
Olaf Rotax

Olaf Rotax

Moderator - Founder & CEO, weCooperative eG

Olaf Rotax

Moderator - Founder & CEO, weCooperative eG

(Digitaler) Innovations- und Wachstums-Entrepreneur 

  • Aktuelles Venture: Founder & CEO wecooperative.eu als führende Beratungsgenossenschaft für Digitale Ecosysteme
  • Gebürtiger Hamburger
  • Leben in Schleswig-Holstein, Lieblingsplatz Sankt Peter-Ording
  • Wirtschaftsingenieur
  • Verheiratet, Vater von drei Kindern, eine Golden Retriever Hündin
  • Digitaler Zukunftsoptimist: „Wir haben aktuell die Chance und Verpflichtung unsere Welt für die kommenden Generationen digital neu zu erfinden und besser zu machen!“(Digitaler) Innovations- und Wachstums-Entrepreneur

Christoph Schepan

Managing Partner von NCA

Christoph is an experienced product, and tech founder turned​ passionate early-stage investor. Having built companies for the Otto Group, swirl the accommodation sector with Airbnb, Wimdu, and 9flats, or starting the ridesharing move in Germany with Wunder Mobility. He deeply cares about great products.

Dr. Markus Schlobohm

CIO, Techniker Krankenkasse

Dr. Markus Schlobohm ist seit Oktober 2019 Geschäftsbereichsleiter Informationstechnologie bei der Techniker Krankenkasse. Zuvor leitete er dort den Geschäftsbereich Unternehmensentwicklung. Vor seinem Eintritt in die Techniker Krankenkasse hatte Dr. Schlobohm verschiedene Management-Positionen im Lufthansa-Konzern inne, zuletzt als Geschäftsführer einer Lufthansa-Tochter im Finanzbereich. Er hat an der Universität Kiel Mathematik und Wirtschaftswissenschaften studiert und ist Diplommathematiker.

Matthias Schulz

Digital, Innovation & New Business, Otto Krahn Group

Matthias Schulz ist seit 2018 bei der Otto Krahn Gruppe für die digitale Transformation der in Kunststoff-Distribution, Compounding, Spezial-Chemie-Distribution und Recycling aktiven Unternehmensgruppe verantwortlich.  In diesem Jahr übernahm er zusätzlich die Verantwortung für Innovation & New Business in dem neu geschaffenen Team unter dem Chief Development Officer des Familienunternehmens. Der studierte Wirtschaftsinformatiker und MBA der London Business School blickt zuvor auf 15 Jahre in digital geprägten Geschäftsmodellen u.a. bei Online-Lotterie-Anbieter Tipp24 (heute ZEAL Network SE) und Software-as-a-Service-Enterprise-BI-Anbieter minubo zurück.

PARTNER #inEcht

Veranstalter

Veranstalter

Co-Host

Exklusiver Gesundheitspartner

Partner

Partner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
digital-rapids
Partner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner
Partner
Medienpartner
Partner
Medienpartner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner

Medienpartner

Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner

Gefördert durch die Freie und Hansestadt Hamburg,
Behörde für Kultur und Medien.

Stadt Hamburg | Behörde für Kultur und Medien
solutions x DILK | Programm
Scroll to top