Programm

Kunde zahlt selber – wie heilig ist der stationäre Kassenprozess?

Praxisbericht
Bühne p1
Praxisbericht Bühne p1
Freitag, 03.09. 11:00–11:30
Die deutschen Shopper kennen im Einzelhandel hauptsächlich die klassische Kasse. Wir haben eine fertige Lösung für einen vollständig mobilen Kassenprozess geschaffen. Die Kunden können ihr eigenes Smartphone nutzen. Als externer Dienstleister haben wir es geschafft, sichtbare Pilotprojekte zu etablieren. Ein flächendeckender Rollout ist bisher noch keiner Lösung gelunden.
Christoph Schönfelder

Christoph Schönfelder

Co-Founder der KOALA UG

Christoph Schönfelder

Co-Founder der KOALA UG

Nach mehreren Berufsjahren in Konzern und Beratung habe ich mich für das eigene Unternehmen entschieden. Zusammen mit meinem Mitgründer decken wir die Schwerpunkte Software und Business ab.  

PARTNER #inEcht

Veranstalter

Veranstalter

Co-Host

Exklusiver Gesundheitspartner

Partner

Partner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
digital-rapids
Partner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner
Partner
Medienpartner
Partner
Medienpartner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner

Medienpartner

Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner

Gefördert durch die Freie und Hansestadt Hamburg,
Behörde für Kultur und Medien.

Stadt Hamburg | Behörde für Kultur und Medien
solutions x DILK | Programm
Scroll to top