Programm

Liebe Entscheider, niemand braucht euch! Wie Genossenschaften die Welt neu ordnen

Der heiße Stuhl
Bühne p1
Der heiße Stuhl Bühne p1
Donnerstag, 02.09. 10:15–10:45
Der Wettlauf um die Vorherrschaft im Bildungssektor ist im vollen Gange. Wer wird der Jeff Bezos der Bildung? Wir wollen nicht zugucken und warten, sondern das Zepter selbst in die Hand nehmen. Doch dieses Mal soll alles anders werden. Nicht der eine, große Visionär soll das Geschehen bestimmen und auch nicht der potenteste Investor. Sondern wir alle.
In unserem Unternehmen gibt es schon lange keine Chefs mehr. Keine Unterscheidung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, denn das Unternehmen gehört allen Kolleg*innen. Und auch keine Entscheider, denn alle entscheiden. Was passiert, wenn wir dieses Konzept auf eine ganze Branche anwenden und eine zentrale Bildungsplattform bauen, die ihren Nutzern gehört? Seid von Anfang an dabei!
Marko Ilic

Marko Ilic

Marketing-Mensch, oose Innovative Informatik eG

Marko Ilic

Marketing-Mensch, oose Innovative Informatik eG

Meine Heimat bei oose ist der Marketing-Kreis, in dem ich mich als gelernter Softwareentwickler vor allem um die Technik kümmere. Genau genommen bin ich eigentlich kein „gelernter“ Softwareentwickler. Ich habe mein Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik abgebrochen, um mit einem Kommilitonen ein Tech-Startup zu gründen, das bis heute erfolgreich am Markt ist. In den Jahren danach habe ich verschiedene Unternehmen gegründet: Eine Kommunikationsagentur, eine Eventagentur und ein Softwareentwicklungshaus. Seit 2011 begleitet mich oose dabei als Kunde, bis ich mich im Jahre 2020 schließlich dazu entschieden habe, Mitglied bei oose zu werden.

PARTNER #inEcht

Veranstalter

Veranstalter

Co-Host

Exklusiver Gesundheitspartner

Partner

Partner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
digital-rapids
Partner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner
Partner
Medienpartner
Partner
Medienpartner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner

Medienpartner

Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner

Gefördert durch die Freie und Hansestadt Hamburg,
Behörde für Kultur und Medien.

Stadt Hamburg | Behörde für Kultur und Medien
solutions x DILK | Programm
Scroll to top