Programm

Wurde das Firmennetzwerk schon gehackt? Praxis: Network Security Monitoring und AV Bypass

Praxisbericht
Bühne k2
Praxisbericht Bühne k2
Donnerstag, 02.09. 15:00–15:15
Woran und wie schnell erkenne ich, ob das Firmennetzwerk gehackt wurde? Endpoint Security alleine reicht nicht aus. Wir zeigen am Beispiel von Antivirus Bypass Methoden, das die Endpoint Security ausgehebelt werden kann und ein NSM Sensor (Network Security Monitoring) hier in kürzester Zeit Alarm schlagen kann. Wichtig ist, dass Gegenmaßnahmen frühestmöglich ergriffen werden, um größeren Schaden zu verhindern.
Moderiert von Martin W. Puscher!
Sascha Bolmer

Sascha Bolmer

Geschäftsführer, Alphasolid IT GmbH
Burkart Kühn

Burkart Kühn

Geschäftsführer, Haystacks GmbH

Sascha Bolmer

Geschäftsführer, Alphasolid IT GmbH

IT Security Inthusiast, Pentester und Techniknerd.

Nach der Ausbildung bei einem deutschen Provider mehrere Jahre als IT-Consultant gearbeitet, dann das erste eigene Unternehmen mitgegründet und als Lead Consultant aktiv Projekte mitgestaltet.

Seit knapp 3 Jahren neu gegründet mit dem Fokus auf den Betrieb sicherer Infrastrukturen.

Burkart Kühn

Geschäftsführer, Haystacks GmbH

B.Sc. Network Systems Engineering, Essen

 4 Jahre Projektleitung Vodafone, Düsseldorf

11 Jahre Gründer und GF OH24 GmbH, Hamburg

3 Jahre Gründer und GF Haystacks GmbH, Hamburg

PARTNER #inEcht

Veranstalter

Veranstalter

Co-Host

Exklusiver Gesundheitspartner

Partner

Partner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
digital-rapids
Partner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner
Partner
Medienpartner
Partner
Medienpartner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner
Medienpartner
Partner
Partner
Partner

Medienpartner

Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner

Gefördert durch die Freie und Hansestadt Hamburg,
Behörde für Kultur und Medien.

Stadt Hamburg | Behörde für Kultur und Medien
solutions x DILK | Programm
Scroll to top